postheadericon NRV Plus XXL

Die Neue Rechtsschutz-Versicherungsgesellschaft (NRV) mit Sitz in Mannheim hat sich, wie der Name schon vermuten lässt, auf den Vertrieb von Rechtsschutzversicherungen spezialisiert und verzichtet darauf, andere Policen anzubieten. Dafür ist das Angebot in Sachen Rechtsschutz umso umfangreicher, wie zahlreiche Spezialversicherungen zeigen.

Am häufigsten nachgefragt wird bei den etwas mehr als 80 Mitarbeitern der NRV, die 2009 für einen Jahresumsatz von rund 67 Millionen Euro sorgten, ein Rechtsschutz für Privatleute, der standardmäßig die Bereich Privat, Beruf und Verkehr umfasst. Auf Wunsch können die drei Teilbereiche aber auch einzeln versichert oder erweitert werden.

Unbegrenzte Deckungssumme

Für die Erweiterung des Basis-Rechtsschutzes stehen bei der NRV zahlreiche verschiedene Optionen zur Verfügung. Besonders interessant ist dabei in allen Fällen die jeweilige XXL-Variante, die die Basis-Absicherung noch einmal deutlich verbessert und beispielsweise eine unbegrenzte Deckungssumme beinhaltet, was bei weitem nicht bei allen Versicherern gegeben ist. Schon allein deshalb verwundert es nicht, dass die Rechtsschutzversicherung der NRV in der XXL-Variante als eine von nur wenigen Policen dieser Art von der Zeitschrift “Finanztest” mit “Gut” bewertet worden ist.

Wartezeit nur bei zwei Monaten

Besonders positiv fällt bei der Rechtsschutzversicherung der NRV auf, dass die Wartezeit vergleichsweise geringe zwei Monate beträgt und bei einem Versicherungswechsel sogar gänzlich wegfällt.

Über den Service JURCALL sind stets kompetente Ansprechpartner per Telefon und E-Mail erreichbar, was die NRV von anderen Anbietern ebenfalls abhebt. Außerdem ist als großer Pluspunkt zu nennen, dass das Angebot der NRV auch sogenannte Mediationsverfahren einschließt, mit denen im Fall der Fälle eine außergerichtliche und für alle Beteiligten wohl weit weniger nervenaufreibende Lösung angestrebt wird.

Unter dem Strich macht das Angebot der NRV einen sehr guten, in sich schlüssigen und gut aufeinander abgestimmten Eindruck, wobei von einem auf Rechtsschutz spezialisierten Versicherer auch nichts anderes zu erwarten ist. Falsch machen kann man mit der NRV jedenfalls nichts.




Test

Kommentieren